Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

August 11 2017

pzyko
pzyko
Reposted fromgruetze gruetze
pzyko
1608 f5d9 500
Reposted fromtichga tichga viagruetze gruetze
pzyko
9953 67f9 500
Reposted fromlokrund2015 lokrund2015 viagruetze gruetze
pzyko
2437 f490 500
Reposted fromlokrund2015 lokrund2015 viagruetze gruetze
pzyko
7687 2a86 500
Reposted fromdafil dafil viagruetze gruetze
pzyko
4401 0f44 500
window cat
Reposted fromcats cats viagruetze gruetze

August 09 2017

5419 78d8 500

“Thank you Captain”

August 08 2017

pzyko
1931 343e 500
https://xkcd.com/1873/ - Email Reply
"I would be honored, but I know I don't belong in your network. The person you invited was someone who had not yet inflicted this two-year ordeal upon you. I'm no longer that person."
Reposted fromgruetze gruetze
pzyko
Reposted fromgruetze gruetze

August 07 2017

pzyko
4579 2612 500
Mit dir ist alles doof.
Reposted fromsommteck sommteck viagruetze gruetze
pzyko
5155 33c8 500
Reposted fromMilkyJoe MilkyJoe viagruetze gruetze
pzyko
Reposted fromNaitlisz Naitlisz viagruetze gruetze

August 04 2017

pzyko
0378 ef14 500
Reposted fromTARDIS TARDIS
pzyko
1016 4025
Reposted fromherr-samsa herr-samsa viagruetze gruetze
pzyko

CDU und FDP erhalten so viele Spenden aus der Wirtschaft, weil sie so gute Politik für die Bürger machen

Berlin (dpo) - Ein Blick auf die veröffentlichungspflichtigen Großspenden ab 50.000 Euro zeigt, dass CDU und FDP in diesem und im letzten Jahr mit Abstand am meisten Geld aus der deutschen Wirtschaft und von wohlhabenden Privatpersonen erhalten haben. Experten vermuten, dass dies daran liegt, dass diese beiden Parteien die beste Politik für die einfachen Leute machen.
"Profitorientierte Unternehmen, Lobbyverbände der Industrie und reiche Firmenerben spenden selbstverständlich nur an jene Parteien, die das Wohl des kleinen Mannes im Auge haben", so Politikwissenschaftler Detlev Bräuninger. "Schließlich fühlen sich börsennotierte Konzerne und Milliardäre zuallererst der Allgemeinheit verpflichtet und erwarten keinerlei Gegenleistung für ihre Investitionen." 
Schon die Tatsache, dass die Unternehmen überhaupt einen so großen Teil ihrer mühsam verdienten Gewinne auf steuerlich absetzbare Weise spenden, zeuge davon, dass dahinter ganz offensichtlich Motive wie Edelmut, Philanthropie und Altruismus stecken.
Sollten die so großzügig unterstützten bürgernahen Parteien CDU und FDP tatsächlich die Regierung bilden, könnte dies nicht nur der großen Masse der einfachen Leute zugute kommen: Ein Blick in die Vergangenheit zeigt, dass solche finanziellen Wohltaten ganz nebenbei auch das Karma des Geldgebers positiv beeinflussen können. So wurde etwa die Hotelgruppe Mövenpick, die der FDP vor der Bundestagswahl 2009 mit 1,1 Millionen Euro unter die Arme griff, wenig später vom Schicksal mit einer Senkung der Mehrwertsteuer für Hotelübernachtungen von 19 auf 7 Prozent belohnt.
http://www.der-postillon.com/2017/08/cdu-fdp-spenden.html
Reposted fromgruetze gruetze
pzyko
Größenvergleich: Europakarte und eine PDF-Dokumentenseite mit der theoretisch maximal möglichen Seitengröße von 381 km × 381 km
Reposted fromsofias sofias viagruetze gruetze

August 02 2017

pzyko
1187 338d 500
Reposted fromlokrund2015 lokrund2015 viamartiti martiti

August 01 2017

pzyko
Reposted fromSchattenhonig Schattenhonig viacats cats
pzyko
Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl